Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir sichern Ihnen zu, dass wir zum Schutz Ihrer Rechte technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben und ständig darauf hinwirken, dass die gesetzlichen Vorschriften sowohl von unseren Mitarbeitern als auch externen Dienstleistern beachtet werden. Grundsätzlich gilt: Ihre Daten dürfen nur nach Maßgabe der Gesetze oder entsprechend Ihrer Einwilligung verarbeitet werden.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wenn personenbezogene Daten übermittelt werden, gilt Folgendes:

Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Hierzu gehören u.a. Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonangaben und E-Mail-Adresse. Wir speichern und behandeln Ihre personenbezogenen Daten nach Maßgabe der geltenden Datenschutzbestimmungen. Wir versichern Ihnen, dass wir die personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weiterleiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihres persönlichen Anliegens. Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, unterliegt dies Ihrer freien Entscheidung. Die im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebots erfolgende Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert - analog einer mit Bleistift geschriebenen Postkarte - erfolgt. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich. Dritte können potentiell Einsicht in Übermittlungen nehmen und verfälschen. Wir können deshalb nur eingeschränkt eine Einwilligung zur Datenverarbeitung annehmen, die Sie uns in elektronischer Form übermitteln.